Willkommen beim Club des Affaires de la Hesse!

cafa

Informationen und Anmeldungen
bitte
hier klicken

PROGRAMM CAFA 2017

Donnerstag, den 22. Juni

Vormittag

9:00 bis 11/12:00

Staatskanzlei

Georg-August-Zinn-Straße 1,
65183 Wiesbaden

Empfang der Delegation « Nouvelle-Aquitaine », Partnerregion von Hessen
  • Regierungsvertreter des Landes Hessen, Mark Weinmeister, Staatssekretär für Europa-angelegenheiten
  • Hessen Trade & Invest GmbH

Nachmittag

14:00 bis 16/17:00

FrankfurtRheinMain GmbH

Unterschweinstiege
8, 60549 Frankfurt

Für die an der Tagung teilnehmenden Unternehmen, die es angefragt haben

Austausch zwischen französischen und deutschen Unternehmen und der Wirtschaftsförderung der Region Rhein-Main

  • Wirtschaftsförderung FrankfurtRheinMain GmbH, Eric Menges, Geschäftsführer
18:00

Rathaus Frankfurt, Kaisersaal

Römerberg 27,
60311 Frankfurt

Offizieller Empfang der Teilnehmer an der Tagung durch die Stadt Frankfurt

Flying-Buffet

  • Stadt Frankfurt, Begrüßung durch Uwe Becker, Bürgermeister und Stadtkämmerer
  • Wirtschaftsförderung Frankfurt, Oliver Schwebel, Geschäftsführer
  • Sanofi Deutschland, Evelyne Freitag, Geschäftsführung Finanzen (CFO)
20:30 bis 22:00

avocado rechtsanwälte

Nextower
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Francfort

Sitzung der Präsidenten der Deutsch-Französischen Wirtschaftsclubs 

Sitzung für die Vorsitzenden der CAFAs oder deren Vertreter

Freitag, den 23. Juni

Vormittag

IHK Frankfurt
Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt
Kongress: „Erfolgsfaktoren für den deutschen Markt“
Ab 7:30 Empfang der Teilnehmer, Ausgabe der Namensschilder & Tagungsunterlagen
8:30 – 9:15 Eröffnung des Kongresses im Plenarsaal
  • Industrie- und Handelskammer Frankfurt, Stefan Messer, Vizepräsident
  • Landesregierung Hessen, Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister
  • Club des Affaires de la Hesse, Nathalie Maier-Bridou, Vorsitzende
9:15 – 10:15 Überblick über die allgemeinen geschäftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und Hessen
  • Hessen Trade & Invest GmbH, Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer
  • Mazars, Jean-Marc Fournier, Partner
  • Französische Handelskammer in Deutschland, Aymeric de la Fouchardière, Mitglied des Vorstands
10:15 – 10:30 Kaffeepause
10:30 – 11:15
11:15 – 12:00

Erfolgsfaktoren für Unternehmen in Deutschland durch die Vorstellung von zwei konkreten Erfolgsgeschichten

  • Air Liquide, Hélène Hesselmann, Finanzdirektorin, Europe Industries
  • BNP Paribas, Laurent Poiron, Head of Corporate Coverage Germany, und Frank Sibert, Head of Sustainable Finance Germany
12:00 – 13:30 Mittagessen

Nachmittag

13:00 – 14:00 Bustransfer zur EZB (Sicherheitskontrolle am Eingang)
Europäische Zentralbank

Sonnemannstraße 20,
60314 Frankfurt

Europa und der Euro
13:30 – 15:00 Sicherheitskontrolle am Eingang
15:00 – 16:30 „Ist Europa mit dem EURO stärker?“

Vortrag auf Französisch / Diskussion

Referent: Yves Mersch, Mitglied des EZB-Direktoriums
16:30 – 17:00 Rückfahrt mit Bussen zur Innenstadt / Kongresshotels
Gala-Abend

19:00
19:30

Grandhotel Hessischer Hof

Friedrich-Ebert-Anlage 40, 60325 Frankfurt

Cocktail

Abendessen

Musikalische Einlage mit Nora Friedrichs (Soprano) und Thomas Faulkner ( Bass-Baritone) aus der Oper Frankfurt

Ehrengast:

Französischer Botschafter in Deutschland (angefragt)

Überreichung des CAFA-Pokals durch den Deutsch-Französischen Wirtschaftsklub Hessen an den Deutsch-Französischen Wirtschaftsklub Poitou-Charentes (Nouvelle-Aquitaine), der die Tagung in 2018 organisieren wird

Änderungen vorbehalten, Stand: 05.05.17

Der Club des Affaires de la Hesse ist das ideale deutsch-französische Kommunikationsforum für Wirtschaftskontakte in Frankfurt. Wir begrüßen Sie jeden zweiten Dienstag im Monat. Ein aktueller Vortrag bildet den Ausgangspunkt für anregende Diskussionen, die beim anschließenden Abendessen vertieft werden können. Unsere Abendveranstaltungen finden in der prestigeträchtigen Villa Bonn oder bei einladenden Firmen statt. Neben unseren monatlichen Konferenz-Veranstaltungen organisieren wir drei bis vier Mal im Jahr Business Lunches in der Villa Bonn, ein Forum zur Diskussion spezieller wirtschaftlicher Themen mit Experten und einem anregenden und konstruktiven Austausch der Teilnehmer in kleinem Kreis (max. 25 Personen).

Der Club des Affaires hat eine Junior-Sektion, die auch für alle Clubmitglieder attraktive Veranstaltungen anbietet. Besuchen Sie bitte die Rubrik „Junior Club“

Unsere Website versteht sich auch als Kontaktstelle für deutsch-französische Unternehmen oder Unternehmen aus französischsprachigen Ländern und deren Tochterfirmen in Hessen sowie als Informationsquelle für Mitglieder der französischsprachigen Gemeinschaft.

Herzlich Willkommen an alle im Club des Affaire de La Hesse und dessen Website !